Picknick und Gastronomie entlang der Strecke

Bei der Buchung einer Draisinenfahrt ab Templin oder Fürstenberg (Havel) nördlich von Berlin kann gleich ein Picknickkorb mit dazu bestellt werden. Er kostet je nach Inhalt ab Euro 35 für zwei Personen und enthält vorwiegend regionale Produkte für eine schöne Rast an einem See, auf einer Wiese oder im Wald.

Die Fahrraddraisinen lassen sich dafür leicht an den gekennzeichneten Plätzen aus dem Gleis heben, um entweder die Natur zu genießen oder Sehenswürdigkeiten am Rande aufzusuchen. Zu ihnen gehören an der schon viele Jahre stillgelegten Eisenbahnstrecke das „Kirchlein im Grünen“ in Alt Placht, die Feldsteinkirche und die Seen in Lychen, sowie das Weihnachtsmannhaus in Himmelpfort. Auch hier kann natürlich der Picknickkorb geleert werden.

Hier anfordern